balance-4-business
balance-4-business

Gesundheit und Lebenskompetenz (GLK)

Ein Trainingsprogramm zur Verbesserung der psychosozialen Gesundheit

 

Nächste Infoveranstaltung und Beginn des nächsten Kurses siehe

Dem Trainingsprogramm "Gesundheit und Lebenskompetenz" geht ein Vortrag "Schluss mit frustig" (siehe Aktuelles) voraus, um das Programm den  Mitarbeitern / Lehrern vorzustellen und sie dafür zu begeistern.

 

Das Trainingsprogramm "Gesundheit und Lebenskompetenz" wurde 2011 vom Berufsverband der Präventologen e.V. entwickelt und von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) geprüft und zertifiziert und wird seitdem von vielen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme finanziell unterstützt.

Es erhielt bereits im Jahre 2012 die Auszeichnung "Wellness Innovation Award 2012" als bestes "Wellness-Konzept".

 

Das Training basiert auf dem Konzept der Salutogenese und wurde entwickelt aus dem Wissen, dass Gesundheit, Verhalten, Einstellungen und Lebensbedingungen nicht unabhängig voneinander zu sehen sind.

 

Ziel ist es, die Teilnehmer/innen zu befähigen und zu begeistern, ihre eigenen Potentiale und Ressourcen  wieder neu in sich zu entdecken, zu mobilisieren und zu stärken und so durch einen gesundheitsförderlichen Lebenstil zu mehr Lebensfreude und Lebensqualität zu gelangen.

 

Das Training  findet in der Regel 1 x wöchentlich statt, um eine Nachhaltigkeit zu gewährleisten und besteht aus 8 Einheiten. Die Dauer jeder einzelnen Einheit beträgt 2 Stunden. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.

 

Inhalt und Methodik des Trainings

 

Im Kurs werden die Bereiche Ernährung, Bewegung, der Umgang mit Stress, selbstsicheres Verhalten, der Umgang mit den eigenen Gefühlen sowie der Umgang mit Konflikten thematisiert.

Darüber hinaus werden die emotionale und die soziale Kompetenz gefördert, die Problemlösekompetenz verbessert und die Selbstwirksamkeit gestärkt.

Durch die Arbeit mit Reflexionsbögen, durch Entspannungsübungen und praktische Übungen zu zweit oder in der Gruppe, durch Infoblocks und das Setzen von Zielen, die man auch erreichen kann, verbessern die TeilnehmerInnen im Laufe des Trainings Schritt für Schritt ihre Gesundheits- und Lebenskompetenzen.

 

Ziele des Trainings

 

Sie entwickeln wichtige Gesundheits- und Lebenskompetenzen, damit Sie

  • körperliches und seelisches Wohlbefinden verbessern
  • Ihre persönlichen Bedürfnisse und Ziele erkennen und umsetzen
  • mit Misserfolgen umgehen können und Nutzen daraus ziehen
  • mit schlechten Stimmungen besser zurecht kommen
  • konstruktiv mit Problemen umgehen und Probleme lösen können
  • Gefühle der Hilflosigkeit abbauen
  • sich ruhig, aber bestimmt behaupten können
  • mit anderen selbstsicher umgehen und Konflikte lösen können
  • Ihre Lebensqualität verbessern und Ihre Lebensfreude steigern

 

 

Das Training kann jedoch auch in Form von Tagesseminaren und Wochenendkursen als Inhouse-Veranstaltung durchgeführt werden.

 

Vorteile:

  • Keine langen Freistellungen der Teilnehmer
  • Keine Übernachtungskosten für die Teilnehmer
  • Schaffung einer nachhaltigen gesundheitsbewussten Lebensstiländerung und einer gesunden Unternehmenskultur
  • Stärkung des Gruppengefühls und der Identifikation mit dem Unternehmen/der Organisation/der Schule/des Vereins
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit der MitarbeiterInnen und Senkung der Krankheitstage

 

Wir erstellen in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen ein für Sie, Ihre Gruppe, Organisation oder Firma maßgeschneidertes Angebot.

 

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

 

 

Ich soll etwas ändern...

 

Ich will etwas ändern...

 

Ich kann etwas ändern!

 

Setzen Sie Ihre guten Vorsätze jetzt um!

 

                      Wenn nicht jetzt - wann dann?

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

balance-4-business
Bismarckstr. 2
48268 Greven

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 2571 - 58 57 31

oder

Schicken Sie uns eine Mail

 

info@balance-4-business.de

www.facebook.com/martina.schumacher.kay.pasterny/
Druckversion Druckversion | Sitemap
© balance-4-business